Emmaus-KG Dassel-Solling

Den Gottesdienstplan der Region Dassel finden Sie im Gemeindebrief unter Kontakte Infos Briefe.

1461320866.xs_thumb-

regionales Gemeindefest

1501514261.medium

Bild: Kirchengemeinde

1461320866.xs_thumb-

Tage im Grünen 2017
- Verreisen ohne Koffer, schlafen im eigenen Bett

33 Senioren aus der Emmaus-Kirchengemeinde Dassel-Solling und den umliegenden Kirchengemeinden verbrachten nun zum zweiten Mal im Borntal/Haus des JRK-Einbeck eine abwechslungsreiche Woche. Die Zeit wurde gefüllt mit Andacht, Zeit zum Klönen, Kartenspielen und Spaziergängen. An den Nachmittagen gab es ein buntes Programm. Morgens und abends kam der Bus und sorgte für den Transfer zwischen den Orten. Die langjährigen Teilnehmer als auch die Neuzugänge waren sich einig, dass die Zeit wie im Fluge verging in so lustiger Gesellschaft und täglich wechselnden Angeboten und freuen sich nun auf ein Wiedersehen in 2018.

Bild: Kirchengemeinde

1497939613.medium

Bild: Kirchengemeinde

1483952494.xs_thumb-

In Gottes Namen: So nicht!

Mit den vielen Menschen, die in den letzten Jahren aus anderen Ländern zu uns gekommen sind, ist auch viel Hilfsbereitschaft und Engagement entstanden. 
Gerade bei uns in der Region Dassel haben sich viele Menschen solidarisch gezeigt und Menschen bei der Suche nach einer neuen Heimat unterstützt. Gleichzeitig erleben wir, dass viele Menschen in Deutschland Angst vor denen haben, die sie nicht kennen, und ihnen mit Ablehnung und Hass begegnen statt mit Solidarität. Rechtsextreme Gewalt hat wieder zugenommen und auch in den politischen Diskussionen werden wieder rechte Positionen vertreten. 
Als Kirche können wir das nicht so hinnehmen. Man kann über vieles verschiedener Meinung sein, auch als Christen, aber es gibt Positionen, die sind mit dem christlichen Glauben unvereinbar. Dazu gehört der Rechtsextremismus. 
Im Kirchenkreis Lüneburg wurden darum 10 Thesen gegen Rechtsextremismus formuliert, die deutlich machen, wofür wir als Christen stehen. 
Der Kirchenkreis Leine-Solling und die Landeskirche haben sich diese Thesen zu eigen gemacht und auch die Kirchenvorstände der Region Dassel haben sich nun damit beschäftigt. 
Auch wir sagen deutlich, wofür wir stehen, und schließen uns den folgenden Thesen an.
Sarah Coenen
1494663416.medium_hor

Bild: Kirche

1478081093.xs_thumb-

Musikalischer Gottesdienst in Mackensen

Herzlich wird eingeladen zum musikalischen Gottesdienst am Sonntag, den 19. März um 11:00 Uhr in die St. Christophorus Kirche.

Das Singteam unter der Leitung von Frank Pape wird musikalisch umrahmen und zum Mitsingen animieren.

Die Predigt von Martin Possner steht unter dem Motto: „Tipps um in die Geschichte einzugehen“.

Gebet und Abendmahl umrahmen die sonntägliche Veranstaltung.


1489577021.medium

Bild: KG Emmaus

1478081093.xs_thumb-
1489576464.medium_hor

Bild: Förderkreis Kircehnmusik St. Laurentius e.V. Kirchengemeinde Dassel

Liebe Freundinnen und Freunde des G.P:S Chores,

ich lade euch herzlich ein zu einer Veranstaltung am kommenden Samstag, 18.3.:

Frischer Sound in alten Gemäuern: Neue Kirchenlieder zum Hören und Mitsingen

Der Liedermacher Martin Luther hätte sicher seine Freude an beiden Bands aus unserer Region: Die Bandformationen Ephatha unter der Leitung von Wolfgang Teichmann und Trinitas  unter der Leitung von Andreas Kröß präsentieren kraftvolle, melodische Songs mit guten Texten: So kann zeitgemäße Kirchenmusik heute klingen! Verschaffen Sie sich einen Eindruck und besuchen Sie diese Konzert anlässlich des Reformationssommers 2017. Zwei Konzerte stehen auf dem Programm: Am Samstag, 18. März 2017, um 18 Uhr in der St. Laurentius Kirche Dassel. Als „Special Guest“ ist Superintendent Jan von Lingen mit Gitarre dabei. Das zweite Konzert ist am Sonntag, 19. März 2017, um 15.00 Uhr in der Ev. Kirche St. Mauritius in Hardegsen. Der Eintritt frei. 

Charakteristisch für die Kirchenkreis-Band Ephatha ist ihre vom Jazzfeeling geprägter Sound mit Bläsern und viel Lust an der Improvisation. Musikalische Schwerpunkte der Band sind von Wolfgang Teichmann komponierte neue Lieder für die Kirche, experimentelle und meditative Gottesdienstmusik, Musical-Projekte, Begleitung von Gospelchören sowie ein umfangreiches Jazz-Swing-Latin-Programm. Auf dem kommenden evangelischen Kirchentag in Berlin ist die Gruppe mehrfach vertreten, u.a. mit einer ökumenischen Messe für Chor und Band von Kurt Rose und Wolfgang Teichmann.

 "Trinitas" unter der Leitung von Andreas Kröß ist eine junge Kirchenband der "Dreiklanggemeinden" Vogelbeck,  Hohnstedt und Edesheim. Sie wurde als Projekt im Jahr 2013 gegründet und spielt neue geistliche  Lieder aus den Bereichen Jazz, Rock und Pop. Die Band besteht z.Zt. aus Schlagzeug, Bass, Klavier, Querflöte, Gitarre sowie mehrstimmigem Gesang.

Das Konzert ist ein Angebot des Festprogramms zum Themenjahr "500 Jahre Reformation". Deswegen wird auch der Lutherchoral „Ein feste Burg“ in der ursprünglichen und überraschend groovigen Version erklingen. Aus dem aktuellen Kirchentagsliederheft sind ebenfalls Lieder zu erleben.

Insgesamt finden im Kirchenkreis Leine-Solling den 95 Thesen entsprechend 95 Veranstaltungen statt. 

Herzliche Grüße, auch im Namen des Förderkreises Kirchenmusik,


Euer Wolfgang Teichmann


1483952494.xs_thumb-
TAGE IM GRÜNEN - 29. Mai - 2. Juni 2017
Ein Angebot für Senioren

Vielleicht kennen Sie Senioren, die gerne "Urlaub ohne Koffer" machen und dabei abwechslungsreiche und fröhliche Tage verbringen? Es gibt noch freie Plätze!
Details im Flyer!
Bitte klicken:
Dokument: Flyer_TiG_2017.pdf (PDF)
1483952494.xs_thumb-
Herzliche Einladung zur Feier des Weltgebetstages am kommenden
Freitag, 3.3.
in Ellensen und Sievershausen,
jeweils um 19 Uhr!
Die diesjährige Ordnung stammt von Frauen aus den Philippinen.
1488387107.medium_hor

Bild: Deutsches Weltgebetstagskomitee

1483952494.xs_thumb-
1488385040.medium_hor

Bild: KG Emmaus

1483952494.xs_thumb-
Die "Männer mit Vision" gehen ins Jahr 2017 mit einem neuen und abwechslungsreichen Programm. Interessierte Männer sind herzlich eingeladen!
Dokument: Männer_Programm_201... (PDF)
1483952494.xs_thumb-

Regionales Frauentreffen

Wann?
15.02.2017, 14:30 Uhr
Was?
Missing_medium
Bild:
"Käthe Lutherin erzählt"

Ein wunderbarer Nachmittag! Annedore Bolik verwandelte sich allen zur Freude mit Leib und Seele in Käthe Luther.
Wo?
Wichernhaus
Beekestraße
37586 Ellensen
Weitere Posts anzeigen