Emmaus-KG Dassel-Solling

Hier finden Sie Infos zum 
  • Fischclub
  • Kinderclub Mackensen
  • Konfirmandenunterricht
  • Jugendkirche marie


FISCHCLUB

Der Fischclub wird von einem großen Team der ev. luth. Gemeinden in der Region Dassel
gemeinsam veranstaltet. Er will allen Kindern zwischen 4 und 10 Jahren die Gelegenheit bieten, auf kreative und spielerische Weise mit Inhalten
des
Glaubens in Kontakt zu kommen. Die Kinder werden bei den Treffen gemeinsam kleine Abenteuer
erleben, mit Ho
lz, Stoff und Papier basteln, neue und schwungvolle Lieder lernen, viel spielen und auch
spirituelle Erfahrunge
n machen können.
Die Treffen bauen in der Regel aufeinander auf, dennoch können die Kinderveranstaltungen, wenn es
terminlich nicht anders geht, auch einzeln besuc
ht werden. Pro Veranstaltung erheben wir einen Unkostenbeitrag von einem Euro.

Ihr Ansprechpartner ist:
Pastor Christian Coenen
Dorfstr. 5, 37586 Markoldendorf ,Tel. 05562-91076, E-Mail: christian.coenen@emmaus-dassel.de

oder auch gern: Sekretärin Angela Bartels im Pfarrbüro der Region, An der Kirche 16, 37586 Dassel
Öffnungszeiten: Dienstag und Donnerstag 9.00-11.00 Uhr
Tel. 05564/91081, E-Mail: Angela.Bartels@evlka.de

Termine für den Fischclub im Jahr 2018: 



KINDERCLUB MACKENSEN 


Die Kindergruppe trifft sich donnerstags im 14-tägigen Rhythmus in der Zeit von 15:30-17:00 Uhr im Turmraum der Kirche. 

Aus einem fröhlichen Miteinander und spannenden Krippenspielproben in 2011 sollte neben den früheren wöchentlichen Treffen im Winterhalbjahr eine Regelmäßigkeit für das ganze Jahr folgen.

So kommen seit Februar 2012 alle interessierten Jungen und Mädchen im Alter von 4 bis 12 Jahren zum Kinderclub

in die St. Christophorus Kirche, um dort gemeinsam zu spielen, zu basteln, zu singen oder zu musizieren, aber auch Sternsingen und Krippenspielgestaltung, Ausflüge und Mitgestaltung an Gottesdiensten oder Veranstaltungen im Ort stehen auf dem Programm und noch vieles mehr.

Manchmal unterstützen uns Praktikantinnen der Paul Gerhardt Schule in der Gestaltung der Nachmittage. Gern können auch ältere Kinder bzw. Jugendliche an den Treffen teilnehmen und selbst mitwirken oder einfach den Kleineren bei manchen Aktivitäten helfend unter die Arme greifen. Jedes Kind ist uns herzlich willkommen.

Ansprechpartner ist: Annette Becker, Tel.: 05564-919422,  E-Mail: kinderclub-mackensen@web.de

Um den Kindern und den Eltern auch finanzielle die tollen Ausflüge anbieten zu können, wird ein Teil der Kosten über Spenden getragen. Das heißt, insofern der Kinderclub Mackensen über Spendengelder verfügt bzw. mit Spendengeldern bedacht wird, können wir weiter ein abwechslungsreiches Programm mit lukrativen Angeboten durchführen.





KONFIRMANDENUNTERRICHT:  

Die 4 Säulen 

1. Die Konfirmandinnen und Konfirmanden sind verpflichtet die Unterrichtseinheiten des Konfirmationsunterrichts und die angesetzten Freizeiten zu besuchen. Die Eltern tragen Sorge dafür, dass die Konfirmandinnen und Konfirmanden sich im Falle eines Fernbleibens vom Unterricht (Krankheit) bei einem der zuständigen Pfarrämter entschuldigen.

2. Die Konfirmandinnen und Konfirmanden sind verpflichtet mindestens 25 Unterschriften in ihrem Gottesdienstheft zu sammeln. Wir laden die Eltern ein, ihre Kinder zum Gottesdienst zu begleiten.

3. Die Konfirmandinnen und Konfirmanden lernen selbstständig das Vater Unser, das Glaubensbekenntnis, die 10 Gebote, den 23. Psalm und einige liturgische Stücke des Gottesdienstes auswendig. Die Eltern helfen ihnen dabei.

4. Die Konfirmandinnen und Konfirmanden sind verpflichtet in der Zeit ihres Konfirmationsunterrichts an weiteren Aktivitäten in ihren Gemeinden teilzunehmen (Sternsinger o.ä.)

Kostenüberblick:

Bibel: Luther 2017, Gute Nachricht, Hoffnung für alle

Je nach Version meist unter 10 € (Buchhandel)

Evangelisches Gesangbuch

(ideales „vorgezogenes“ Patengeschenk)

18€ (Buchhandel)

Organisationsbeitrag für den Unterricht und die 1. Freizeit

75€ (zu zahlen beim Elternabend oder in der 1. Unterrichtsstunde)

KUF

Die Kosten stehen noch nicht fest. Als groben Richtwert können Sie mit 100 € planen.


Power Konfirmandenarbeit der Region Dassel / Jahrgang 2018/19

27.02.2018

19:30

Laurentiuskirche Dassel

1. Informationsabend für die Eltern und die zukünftigen Konfirmandinnen und Konfirmanden

26.06.2018

15:00

PG

Einheit: „Das Leben feiern – Gottesdienst“

17.-19.08.2018

 

Silberborn

Freizeit: „Wem laufe ich nach? – Jesus“

28.08.2018

15:00

PG

Einheit: „Hörst du mich? – Gebet“

11.09.2018

15:00

PG

Einheit: „Wegweiser durchs Leben – Bibel“

25.09.2018

15:00

PG

Einheit: „Verschenke ein Teil von Dir – Diakonie“

26.-30.09.2018

 

in den einzelnen Ortschaften

Diakoniesammlung

16.10.2018

15:00

PG

Einheit: „Freiheit - der Geist der Reformation“

30.10.2018

15:00

Dezentral

Einheit: „Endlich satt - Abendmahl“

November

 

 

Beginn des Gemeindepraktikums für: Sievershausen und Amelsen, Hunnesrück, Lüthorst, Portenhagen, Vardeilsen

13.11.2018

14:45

Friedhof Dassel

danach PG

Einheit: „Ein Blick in den Himmel - Tod und ewiges Leben“

27.11.2018

15:00

PG

Einheit: „Wo bist du Gott? – Gott und das Leiden“

07.12.2018

15:00 – 19:00

Ort wird noch bekannt gegeben

Einheit: „Blick in die weite Welt – Ökumene“ + Mitbringbuffet

04./05.01.2019

 

 

Sternsinger für Dassel, Lauenberg, Hilwartshausen, Eilensen, Ellensen, Krimmensen, Mackensen und Relliehausen

29.01.2018

15:00

PG

Einheit: „Mensch, siehst du gut aus - Taufe und Konfirmation“

Direkt im Anschluss ab 18.00 Uhr: 2. Elternabend

26.02.2019

15:00

PG

Einheit: „So denke ich mir das -  Glaubensbekenntnis“

19.03.2019

15:00

PG

Einheit: Abschlussgottesdienst

26.03.2019

15:00

Markoldendorf

Einheit: Abschlussgottesdienst

31.03.2019

18:00

Markoldendorf

Abschlussgottesdienst

08.-12.04.2019

 

 

KUF

Konfirmationen - Konfirmation findet an einem Ort statt, wenn es mindestens 3 zu Konfirmierende gibt. Die Proben zur jeweiligen Konfirmation sind jeweils am Donnerstag vor der Konfirmation um 15 Uhr. In Markoldendorf und Sievershausen findet am Vorabend der Konfirmation ein Abendmahlsgottesdienst statt.

28.04.2019

 

 

Markoldendorf (9:30 Uhr) / Dassel (10 Uhr) / Amelsen (10 Uhr)

05.05.2019

 

 

Ellensen (9:30 Uhr) / Lüthorst (10 Uhr) / Hilwartshausen (9.30 Uhr)

12.05.2019

 

 

Sievershausen (10 Uhr) / Lauenberg (10 Uhr) / Mackensen (10 Uhr)




JUGENDKIRCHE MARIE

In Einbeck steht die Jugendkirche Marie. Es gibt viele Jugendkirchen in Deutschland aber Marie ist die einzige im ländlichen Raum. Die anderen stehen alle in großen Städten. und noch etwas zeichnet Marie aus. Sie lebt! Es gibt viele Jugendliche und auch Erwachsene, die für ein lebendiges Treiben in der Jugendkirche sorgen. Es gibt viele Theaterprojekte, Freizeiten, Kirchennächte, Kindertage und andere gute Gründe zum Feiern. Unter Feiern versteht Marie die Gemeinschaft mit Gott und Menschen. Im Zentrum ihrer Angebote steht der Gottesdienst. Der ist gemacht von Jugendlichen für Jugendliche.

Marie ist eine Kirche extra für junge Leute. Hier triffst du andere, die mit ihren Fragen und ihrer Art zu leben Gemeinschaft suchen und sie auch finden. Dafür bietet Marie einen Raum, in dem Vieles möglich ist.

Jugendkirche Marie, Sülbecksweg 31, 37574 Einbeck, Tel.: 05561 / 73090         Homepage: http://www.jugendkirche-einbeck.de


 _________________________________________________________________________________________________